Interviews
12.11.2013
wbpr

Eine Brücke zwischen Menschen – Interview mit Dr. Andreas Bachmeier in kzvb TRANSPARENT

„Wir sehen heute eine Entwicklung, in der die Notwendigkeit einer gezielten Kommunikation ganze Branchen und Berufsstände neu erfasst. Dazu gehören auch Ärzte und Zahnärzte“ so Dr. Andreas Bachmeier im Gespräch mit Dr. Michael Gleau in der aktuellen Ausgabe des kzvb TRANSPARENT. Für Mediziner und Kliniken wird es immer wichtiger, sich über Medien, Internet und direkte Kommunikationsmittel als Experten zu positionieren.

 

Kommunikation hat zwei Ebenen

Dabei gibt es in der Kommunikation von Ärzte und Zahnärzte grundsätzlich zwei Ebenen. Die zwischen Arzt und Patient, und den Außenauftritt. Die Kommunikation von Mensch zu Mensch kann man trainieren. Den professionellen Außenauftritt gegenüber seinen Zielgruppen strategisch planen.

 

Der Internetauftritt ist eine große Chance

Welche Rolle beim Außenauftritt das Internet, eine klare Positionierung und die sozialen Netzwerke wie Facebook spielen, erfahren Sie hier:

 

  • 0 Kommentar(e)

Beitrag kommentieren

(Pflichtfeld)
(wird nicht veröffentlicht) (Pflichtfeld)
(optional)

Zurück

Design liegt in der Luft

Letzte Kommentare

wbpr_ auf Facebook

 

 

Twitter