wbpr_Seminar
24.02.2014
wbpr

wbpr-Seminar Unternehmenskommunikation am 14. März in München

München, 24.02.2014. Am Freitag, den 14. März 2014, veranstaltet wbpr_ Kommunikation in München das Seminar „Unternehmenskommunikation − 10 Erfolgsformate wirksamer und relevanter Kommunikation für Unternehmen“. Das Seminar richtet sich an Kommunikations- und PR-Verantwortliche von KMU und großen Unternehmen. Die Teilnahme ist kostenlos.

Relevanz im Rauschen

Die Unternehmenskommunikation steht wie alle Formen von PR und Werbung einer sich fragmentierenden Medienwelt und einer immer vielschichtigeren Öffentlichkeit gegenüber. Gleichzeitig muss sie einem höheren internen Erwartungs- und Budgetdruck standhalten. Effizienz und ein nachweislicher Beitrag zum Unternehmenserfolg werden vorausgesetzt. Vor diesem Hintergrund ist es entscheidend, dass die Unternehmenskommunikation ihr Wirkungsprofil kennt.

Analyse mit wbpr-Wirkungsprofil

Das wbpr-Wirkungsprofil analysiert entlang von vier Kernfragen, wie erfolgreich die Unternehmenskommunikation aufgestellt ist:  Erreicht sie ihre Zielgruppen über deren Kanäle? Bearbeitet sie Themen, die für die Zielgruppen relevant sind? Erzeugt sie mit diesen Themen hohe Aufmerksamkeit? Wirkt sie im Sinne strategischer Unternehmensziele? Das Seminar zeigt, wie sich das Wirkungsprofil der Unternehmenskommunikation optimieren lässt und welche Formate dabei sinnvoll sind. Unter anderem geht es um Themenmanagement & Storytelling, Agenda-Setting, Vertriebs-kommunikation, Online & Social Media.

wbpr Seminar „Unternehmenskommunikation“

  • Freitag, 14. März 2014, 9:30 Uhr – 11:30 Uhr
  • Haus der Bayerischen Wirtschaft, Max-Joseph-Straße 5, 80333 München

Das Seminar ist kostenfrei und beschließt mit einem gemeinsamen Frühstück, das den Teilnehmern die Möglichkeit zum Austausch bietet. Referenten sind Dr. Andreas Bachmeier, Geschäftsführer  wbpr_ Kommunikation, und Eva-Maria Eichenseher, Seniorberaterin mit dem Schwerpunkt Unternehmenskommunikation. Bitte melden Sie sich bis zum 10. März 2014 mit beiliegendem Antwortfax oder per E-Mail an eva-maria.eichenseher@wbpr.de an.

Download Pressemitteilung

Download Einladung

  • 0 Kommentar(e)

Beitrag kommentieren

(Pflichtfeld)
(wird nicht veröffentlicht) (Pflichtfeld)
(optional)

Zurück

Design liegt in der Luft

Letzte Kommentare

wbpr_ auf Facebook

 

 

Twitter