wbpr_Seminar
07.07.2014
wbpr

wbpr_ Seminar "Kommunikation im Mittelstand" am 25. Juli in Stuttgart

Markus Eicher, Geschäftsführer wbpr, und Dr. Ben Zimmermann, Senior-Berater wbpr, zeigen in dem Seminar „Kommunikation im Mittelstand“ am 25. Juli von 9.30 bis 11.30 Uhr im Haus der Wirtschaft in Stuttgart, wie mittelständische Unternehmen ihre Themen und Unternehmensmarke bei den Zielgruppen platzieren können. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf effizienter Kommunikation mit begrenzten Budgets und mit geringem organisatorischem Aufwand.

Kommunikation wird zur Führungsaufgabe

„Wachstum bedeutet für viele mittelständische Unternehmen, dass sich sowohl ihre internen als auch externen Zielgruppen erweitern und sie sich als gesellschaftlicher Akteur neuen Themen öffentlich stellen müssen“, erläutert Markus Eicher, Geschäftsführer wbpr. Die thematische und strukturelle Neuausrichtung der Kommunikation wird in diesen Phasen des Wandels zur Führungsaufgabe.

Im Mittelpunkt des Seminars stehen die Gesamtplanung der Kommunikationsstrategie und des Themenmanagements. Diese umfasst die Unternehmenskommunikation, Arbeitgeberkommunikation sowie PR für Vertrieb/Marketing.

„Mittelständische Unternehmen müssen kommunikativ auf ihr Wachstum reagieren und eine strategische Kommunikationsplanung aufsetzen. Nur so können sie interne und externe Kanäle aufbauen und die relevanten Zielgruppen mit den richtigen Themen erreichen“, so Eicher weiter.


Die Referenten

Markus Eicher berät und betreut mittelständische Unternehmen wie internationale Konzerne in der strategischen Unternehmens-, Markenkommunikation, Medienarbeit sowie im Employer Branding. Der gelernte Politikwissenschaftler hat sich im Laufe seines Berufslebens mit der Positionierung des Mittelstands in der Öffentlichkeit und an den für sie relevanten Märkten befasst und verfügt über ein entsprechendes Netzwerk in Wirtschaft und Politik.

Dr. Ben Zimmermann berät vor allem mittelständische Unternehmen. Sein Fokus liegt darauf, Potenziale innerhalb bestehender Kommunikationsstrukturen zu heben und mit tragfähigen, innovativen Strategien zu nutzen. Er hat bislang zahlreiche Projekte und Kampagnen betreut, bei denen die gesamte Klaviatur der Kommunikation von Medienarbeit über Veranstaltungen und Redaktion von Publikationen bis hin zu Online-Auftritten zum Einsatz kam.


wbpr_ Seminar "Kommunikation im Mittelstand"

- Freitag, 25. Juli 2014, 9.30 bis 11.30 Uhr im

- Haus der Wirtschaft, Willi-Bleicher-Straße 19, 70174 Stuttgart

Bitte melden Sie sich bis zum 18. Juli per Mail bei ben.zimmermann@wbpr.de an.

Download Einladung

Download Pressemitteilung

  • 0 Kommentar(e)

Beitrag kommentieren

(Pflichtfeld)
(wird nicht veröffentlicht) (Pflichtfeld)
(optional)

Zurück

Design liegt in der Luft

Letzte Kommentare

wbpr_ auf Facebook

 

 

Twitter